2016 29.01. Realschule Würselen – Verabschiedung des Schulleiters Lorenz Hellmann

Nachdem die offizielle Verabschiedung am 22.o1. stattgefunden hat, haben die Schüler und das Lehrerkolligium es sich nicht nehmen lassen, am Freitag, den 29.01. den Schulleiter Herrn Lorenz Hellmann mit einer gigantischen Überraschung zu verabschieden. Wie in Würselen bekannt, wurde die Realschule Würselen bedauerlicherweise, aber politisch gewollt, zum Auslaufmodell erklärt.

Lorenz Hellmann geht nach über 20 Jahren Schulleitertätigkeit an der Realschule in den Ruhestand. An seinem letzten Schularbeitstag wurde er mit einer Strechlimousine, von vier Bodyguards begleitet, abgeholt und zur Schule gefahren. Die Ähnlichkeit der Bodyguards mit vier Lehrern der Realschule ist zwar frappierend, aber rein zufällig. In der Tittelstraße säumten mehr als 600 Schülerinnen und Schüler den Weg zum Schulgebäude und begleiteten den Tross bis in die Aula. Die Klassen der Realschule verabschiedeten ihren sichtlich gerührten Schulleiter mit würdigen und amüsanten Darbietungen.

Fotos: Antje Nordhausen und Dieter van Horn